Pensionsplanung

Die Pensionsplanung ist eine komplexe Angelegenheit bei der viele verschiedene Bereiche einbezogen werden wie AHV, Pensionskasse, Versicherungen, Steuern, Immobilien und Vermögenswerte usw. Es lohnt sich, diese frühzeitig in Angriff zu nehmen, damit die nötigen Massnahmen eingeleitet werden können.

 

 

Sind Sie zwischen 50 und 65 Jahre alt und beschäftigen sich mit Fragen rund um die Pensionierung?

  • Kann ich mich mit 62 Jahren frühpensionieren lassen?
  • Soll ich eine Rente beziehen oder das Kapital?
  • Kann ich den gewohnten Lebensstandard auch nach der Pensionierung beibehalten?
  • Muss ich nach der Pensionierung vom Ersparten leben?
  • Soll ich die Hypotheken abzahlen?
  • Wie lege ich mein Geld nach der Pensionierung sinnvoll an?
  • Ich möchte nach der Pensionierung auswandern – was ist zu beachten?
  • Was mache ich mit meinen 3a Konten auf den Banken?

 

 

 

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung.

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie mit uns einen Termin.

 

Pro Senectute Beratungsstelle Ausserschwyz

Bahnhofplatz 3, 8853 Lachen

Tel. 055 442 65 55, vormittags